"Mittel Punkt"

Kontakte:

 

Schulweg 10,

89195, Staig.

 

Tel. 07346-960312

E-Mail: westentasche@t-online.de

 

www.theaterinderwestentaschestaig.de

 

 

Theater macht Spaß und bietet allen Beteiligten eine optimale Möglichkeit,

sich neu zu erfinden. Unterschiedliche Rolle bieten eine erstklassige Option,

um das Selbstbewusstsein zu stärken.

Hier werden sogar neue Talente entdeckt, die später die internationalen

Bühnenbretter betreten. Doch auch kleine Erfolge können den Geist stärken

und die Selbstsicherheit fördern.

 

Unter diesen Aspekten strebt die Gemeinde Staig die Zusammenarbeit mit

dem Theater in der Westentasche an, welches unter der Leitung von

Herrn Thomas Dentler mit den örtlichen Kindergärten und Schulen ein

Aktionsprogramm zum Thema Kinder- und Jugendtheater in Staig erarbeitet.

Theaterworkshops an unseren Kindergärten und Schulen sollen unseren

Kindern die Welt des Theaters öffnen. Kinder sollen auch im Schauspiel

ihr Talent unter Beweis stellen und in andere Rollen schlüpfen können.

Wer also schon immer mal die Welt des Theaters entdecken wollte, ist künftig

im Staiger Kinder- und Jugendtheater genau richtig.

 

Damit auch unsere Erwachsenen nicht zu kurz kommen,

 das theater in der westentasche wurde am 24. November 2018

im Bürgersaal eine szenische Lesung mit Elfie Haas  gespielt:

 

OSKAR UND DIE DAME IN ROSA
von Eric-Emmanuel Schmitt

 

Es handelt sich um eine Geschichte von Verlust, von Tod, von der Liebe - und

vom Erwachsen werden in dieser manchmal verrückten Zeit. Eine unendlich zarte,

liebevolle Geschichte, nicht ohne Komik und zum Weinen schön.

 

 

Das theater in der westentasche ist die älteste kleine Bühne in Baden-Württemberg.  (1948). 

Verschiedene Theaterpreise.

Seit 2018 in Staig, Alb-Donau-Kreis.

 

 

                                 Dieses Theater ist Mietglied im deutschen Bühnenverein

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© theater in der westentasche Verein Mittelpunkt